Kampfkunst und Kampfsport

Kampfkunst und Kampfsport · 28. Oktober 2018
Über das Thema Selbstverteidigung gibt es viele verschiedene Meinungen und Ansichten. Gefühlt will jeder, der auch nur einmal einen Kurs besucht hat, hier mitreden und seine Ansichten vertreten. Daraus folgt dann natürlich leider, dass zu diesem Thema auch eine Menge Unsinn verbreitet wird. Viele Dinge, die da so verbreitet werden, sind im besten Sinne vielleicht noch zu belächeln, andere könnten dann im Ernstfall sogar über deine Gesundheit entscheiden.
Kampfkunst und Kampfsport · 26. August 2018
Hier der zweite Artikel über das Shindo-System. Shindo besteht aus den drei Säulen Karate, Selbstverteidigung und Kobudo. Alle diese drei Wege haben gemeinsam, dass sie vor allem die mentalen Aspekte der Kampfkunst in den Vordergrund stellen und weniger den Sieg über einen Gegner suchen. Natürlich werden auch effektive Techniken zur Selbstverteidigung gelehrt, denn manchmal kommt man leider nicht daran vorbei, sich wehren zu müssen.
Kampfkunst und Kampfsport · 19. August 2018
Shindo besteht aus den drei Säulen Karate, Selbstverteidigung und Kobudo. Alle diese drei Wege haben gemeinsam, dass sie vor allem die mentalen Aspekte der Kampfkunst in den Vordergrund stellen und weniger den Sieg über einen Gegner suchen. Natürlich werden auch effektive Techniken zur Selbstverteidigung gelehrt, denn manchmal kommt man leider nicht daran vorbei, sich wehren zu müssen.
Kampfkunst und Kampfsport · 15. August 2018
Qi Gong ist hier in den westlichen Ländern noch recht unbekannt, während es vor allem für die Chinesen Teil des täglichen Lebens ist. Es gibt kaum einen Lebensbereich, in dem Qi Gong nicht Anwendung findet und auch hier zu Lande erfreut es sich immer größerer Beliebtheit, auch wenn wir Europäer ja generell solchen etwas außergewöhnlichen Dingen eher skeptisch gegenüberstehen.
Kampfkunst und Kampfsport · 12. August 2018
Früher wurde sie in den westlichen Ländern als esoterischer Unsinn abgetan und wurde höchstens von einigen Mönchen und weltfremden Hippies praktiziert. Meditation, also im Grunde hinsetzen und nichts tun, war für den aufgeklärten Europäer im besten Fall pure Zeitverschwendung für Leute, die nichts sinnvolles zu hatten. Heutzutage mehren sich jedoch die wissenschaftlichen Beweise zur Wirksamkeit von Meditation für Körper und Geist.
Kampfkunst und Kampfsport · 05. August 2018
Eine Kampfkunst zu erlernen hat für Kinder zahlreiche Vorteile, da eine ein gutes Kampfkunsttraining immer die ganzheitliche Entwicklung des Menschen im Blick hat. Es werden also nicht nur, wie in vielen Sportarten üblich, körperliche Bereiche trainiert und verbessert, sondern es wird auch ein besonderer Fokus auf die mentale Stärke der Schüler gelegt. Selbstverständlich lernen auch Kinder, die beispielsweise Fußball spielen, mit Druck bzw. Sieg und Niederlage umzugehen. Die Kampfkunst...
Kampfkunst und Kampfsport · 29. Juli 2018
Es gibt zahlreiche Gründe, warum Kinder eine Kampfkunst erlernen sollten. Sie alle detailliert aufzuzählen wäre sicherlich Stoff für ein ganzes Buch, weshalb ich mich der besseren Lesbarkeit zuliebe auf die folgenden acht Bereiche, die das Leben der Kinder teils deutlich verbessern, beschränken möchte.